Deutschland
Frankreich
Italien
Österreich
Slovenien
Tschechien
Bourg St. Ma...
Cergy
Foix
Goumois
Huningue
L'Argentiere...
Nancy
Pau
Pontarlier
Réals
Sault Brenaz
St. Pe de Big...
St. Pierre de...
Vallon-Pont-d'Arc

Nancy, Frankreich

Wildwasser

Die Schwierigkeit der Strecke kann über die Wassermenge im künstlichen Kanal reguliert werden. Während der obere Abschnitt schmal ist und mehrere Stufen aufweist, dominieren im vergleichsweise breiten und flachen unteren Abschnitt große Steine, die die Strömung lenken.

Trainings-
 freundlichkeit

Sicherheit

Umgebung

Kontakt

Das Wasser im Kanal wird in der Regel nur nachts abgestellt. Ansonsten sorgt der regulierbare Einlaß für den passenden Wasserstand. Die Stufen im unteren Abschnitt können wieder hochgefahren werden, während der obere Abschnitt nur abwärts passiert werden kann. Das verdächtig warme Wasser ermöglicht ein Training auch bei kaltem Wetter.

Die Kanalwände sind zwar glatt, jedoch befinden sich einige scharfkantige Steine im Kanal, auch knapp unter der Wasseroberfläche. Das recht ruhige Wasser im unteren Abschnitt erleichtert eine Bergung.

Die Strecke liegt unweit des Stadtzentrums in einem alten Industriegebiet. Dort befinden sich auch die Bootshäuser eines Kanu- und eines Ruderclubs. Oberhalb der Strecke gibt es ruhiges Wasser zum Ein- und Ausfahren.

CKC Nancy
Tel./Fax: 0033 38 33 57 78 2

Fotos: Michael Winn  Text: Thomas Heuer
www.kanustrecken.de